Die Nachfolgerin: Silke Busch

Auch an mir nagt der Zahn der Zeit. Nach mehr als 40 Jahren Unternehmertätigkeit war es deshalb an der Zeit, an meine Nachfolge zu denken.

Meinen Betrieb übergab ich, nach bester Vorbereitung, im Herbst 2014, an Frau Silke Busch. Silke Busch trat schon als Auszubildende in unser Unternehmen ein. Sie wurde von mir ausgebildet und hat bereits ihre Lehre mit Bravour gemeistert.

Silke Busch war Schulbeste, Innungsbeste und Kammersiegerin. Das alleine sind schon sehr herausragende Meilensteine.

Seit Jahren wurde Frau Busch von mir auf die Betriebsübernahme vorbereitet. Silke Busch ist eine absolute Fachfrau und wird das Unternehmen in der Ihnen bekannten und bewährten Weise fortführen.

Schließlich ist Silke Busch schon viele Jahre bei malerdeck und kennt die Firmenphilosophie in- und auswendig. Frau Busch lebt diese Philosophie.

Die Ihnen bekannten deckschen Prinzipien, werden von Silke Busch gleichermaßen beherzigt und umgesetzt. Dadurch ist eine absolute Kontinuität bei malerdeck gewährleistet. So gesehen, bleibt für Sie alles beim Alten. Nur das Gesicht an der Spitze, die neue Chefin Silke Busch, ist deutlich jünger.

Silke Busch wird von mir nach der Betriebsübergabe noch eine ganze Weile begleitet und tatkräftig unterstützt.

Die Chefin von malerdeck: Silke Busch